Ausbildungsblog Hamburg: Ausbildung & Studium in der Allgemeinen Verwaltung header image 1www.hamburg.de zurück zur Startseite

Und plötzlich ist April.

Dienstag, 9. April 2013 um 11:08 von Leigh-Ann · Kategorie: Auszubildende, Erfahrungen aus der Praxis

Hal­lo Welt,

die Zeit ver­geht echt wie im Flug. Ich mei­ne, wir haben April. APRIL! Und wisst ihr, was das für mich/ eini­ge von uns bedeu­tet?

Nein?

Ich sag’s euch: mei­ne Mita­zu­bis und ich sind jetzt schon im 2. Aus­bil­dungs­jahr! Ein­mal bit­te mit Kon­fet­ti wer­fen!

Wer auf­ge­passt hat, wird wis­sen, dass ich erst seit Okto­ber in der Aus­bil­dung bin. Aber da die Aus­bil­dung 2 1/2 Jah­re dau­ert, ist man nun schon im 2. Aus­bil­dungs­jahr.

Was gibt es denn noch Span­nen­des zu berich­ten? Der­zeit bin ich in mei­ner 2. Pra­xis­stel­le, im Schul­bü­ro des Char­lot­te-Paul­sen-Gym­na­si­ums (lie­be­voll CPG). Hier gibt es wirk­lich viel zu tun, ich hät­te nicht gedacht, dass so vie­le Leu­te wegen so vie­len Sachen kom­men. Beur­lau­bungs­an­trä­ge, Krank­mel­dun­gen, Aus­ga­be der Essens­mar­ken, Ver­let­zun­gen … Aber es macht Spaß, auch, wenn es manch­mal echt stres­sig ist — beson­ders, wenn mor­gens gefühl­te 200 Per­so­nen anru­fen, um ihr Kind krank­zu­mel­den. 😉

Ich wer­de wei­ter berich­ten! 🙂

Bis bald,

Leigh-Ann

Kein Kommentar bisher

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden zum kommentieren