Ausbildungsblog Hamburg: Ausbildung & Studium in der Allgemeinen Verwaltung header image 1www.hamburg.de zurück zur Startseite

Auf der Zielgeraden…!

Donnerstag, 31. Mai 2012 um 15:26 von Vanessa Catalán Sánchez · Kategorie: Erfahrungen aus der Praxis, Studierende

So, liebe Leute: lange ist´s her seit meinem letzten Blog-Eintrag und inzwischen ist auch so einiges passiert. Anfang des Jahres standen die Abschlussklausuren für das 5. Semester an und im Anschluss daran ging es auch schon an die Bachelor-Thesis! Das darf natürlich in einem Bachelor-Studiengang, der „Public Management“ nun einmal ist, nicht fehlen 😉 Der Bearbeitungszeitraum betrug sechs Wochen, und je nach gewähltem Schwerpunkt – also rechts- oder wirtschaftswissenschaftlich – musste auch das jeweilige Thema gesetzt sein. Nun ja, Ende April war der Abgabetermin und ZACK!- eh man sich versieht hat auch schon das 6. Semester begonnen 😉 Ihr glaubt ja gar nicht wie schnell die Zeit vergeht! Habe das Gefühl, es sei erst gestern gewesen, als ich mit vielen anderen Mitstreitern im ZAF meinen Einstellungstest absolvierte (total nervös und mit rauchendem Kopf). Und wie aus heiterem Himmel und fast schon überraschend ist das 6. Semester angebrochen und man steckt mitten in der Schlussausbildung. Während die erste berufspraktische Phase im dritten Semester dazu dient, die erworbenen Kenntnisse aus dem Studium im hamburgischen Verwaltungsalltag umzusetzen und zu üben, stellt die zweite berufspraktische Studienphase im sechsten Semester die Vorbereitung auf den ersten Dienstposten nach dem Studium dar. Ich verbringe meine Schlussausbildung im Hamburg Welcome Center (http://welcome.hamburg.de/), welches die zentrale Anlaufstelle für Hamburgs Neubürger darstellt. Das Aufgabengebiet ist extrem vielseitig und spannend, ich arbeite  mit verschiedenen Gesetzestexten aus dem Bereich „Ausländerrecht“ und begegne jeden Tag den unterschiedlichsten Kunden mit immer wieder neuen und ganz individuellen Anliegen! Das Team hier hat mich sehr herzlich empfangen, und obwohl gerade mal vier Wochen seit meinem ersten Arbeitstag vergangen sind, fühle ich mich schon total zugehörig und gut aufgehoben.

Und falls Ihr jetzt Lust bekommen habt auf ein Studium für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst, oder auch falls diesbezüglich Fragen aufkommen, könnt Ihr mir gerne schreiben!

Mehr Infos zum Studium gibt es übrigens unter  http://www.hamburg.de/contentblob/2373132/data/do-flyer-ausbildung-gehobener-dienst.pdf

Und nicht vergessen: die Bewerbungsannahme für den Studienbeginn im Jahr 2013 beginnt bereits ab Juli 2012!

Kein Kommentar bisher

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden zum kommentieren