Ausbildungsblog Hamburg: Ausbildung & Studium in der Allgemeinen Verwaltung header image 1www.hamburg.de zurück zur Startseite

Auf geht´s ins neue Jahr

Freitag, 20. Januar 2012 um 7:59 von Marco Geisler · Kategorie: Die Zeit danach - Ehemalige berichten

Hal­lo Blog­ger!

Das neue Jahr hat gera­de erst begon­nen und man muss sich mit neu­en Pro­jek­ten, Her­aus­for­de­run­gen aus­ein­an­der­set­zen. Das geht mir auf mei­nem aktu­el­len Dienst­pos­ten ähn­lich.

Kein Tag gleicht dem ande­ren. Aber genau das ist auch das span­nen­de an der Arbeit in der Ham­bur­ger Ver­wal­tung – es wird nie lang­wei­lig.

Für all die, die die­ses Jahr auf Aus­bil­dungs- bzw. Stu­di­en­su­che gehen, denen emp­feh­le ich fol­gen­den Link:

 http://www.hamburg.de/ausbildungsmesse/

Bei einem per­sön­li­chen Gespräch mit kom­pe­ten­ten Bera­tern wer­det Ihr vie­le neue Erkennt­nis­se gewin­nen und so mit einem guten Gefühl nach Hau­se gehen.

Seid neu­gie­rig und kommt auf uns zu – wir tun es auf jeden Fall!

Grü­ße Mar­co…

2 Kommentare bisher

    1. Sven

      Hal­lo Mar­co,

      was machst du eigent­lich sonst so täg­lich? Viel­leicht kannst du mir mal dei­ne Auf­ga­ben näher­brin­gen. Würd mich freu­en. VG

      • Marco

        Hal­lo Sven, die Auf­ga­ben in der Ham­bur­ger Ver­wal­tung sind sehr viel­fäl­tig. So groß wie die Stadt, so groß ist auch der Auf­ga­ben­be­reich. Auf mei­ner ers­ten Stel­le bin ich in der Abtei­lung Haus­halts- und Kas­sen­we­sen der Sozi­al­ge­rich­te Ham­burg tätig. Alles was mit Kos­ten / Geld zu tun hat bear­bei­te ich. Ich for­de­re Kos­ten an, über­wa­che Raten­zah­lun­gen, zah­le Geld zurück, erstel­le Voll­stre­ckungs­auf­trä­ge usw. Kurz gesagt: Das Geld muss zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort bzw. auf dem rich­ti­gen Kon­to sein. Gruß Mar­co!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden zum kommentieren